CMS - Dokumentation

4.20 Widgets
Die Leisten links und/oder rechts neben der eigentlichen Seite können komplett über einen Widget-Editor angepasst werden.

Der Widget-Editor im Adminpanel fügt automatisch den passenden HTML-Quellcode mit den entsprechenden Variablen für eine Navigationsgruppe, eine Bannerkampagne oder der Templatefunktion ein.

Der HTML-Code für den Kasten rund um das Widget liegt in ./template/widget/TEMPLATENAME.html, das eigentliche Seitentemplate in ./template/TEMPLATENAME.html.

Falls Sie eigenen HTML-Code in einem Widget platzieren möchten, so definieren Sie diesen Code als eigene Variable. Danach steht diese auch als Widget-Element zur Verfügung.

Noch ein Tipp: Sie können vorhandene Template-Variablen in eigene Variablen und damit Widget-Elementen zusammenfassen. Mit folgender Variable

Heute ist _showDay_, _datum_. Es ist _uhrzeit_ Uhr. (_ durch % ersetzen)

können Sie zum Beispiel die einzelnen Widgetelemente zusammenfassen.

« Zurück

 

© 2009-2014 HostOn.de | SSL ist deaktiviert SSL aktivieren | via IPv4
Neuigkeiten
Regeln
Abuse
AGB
Datenschutz
Kontakt
Impressum

Gratis WordPress